Du musst dich anmelden um Beiträge und Themen zu erstellen.

Verhaltensregeln im Dschungel!

Deine Schritte knirschen auf dem sandigen Boden, während dein Herz kräftig in deiner Brust wummert. Die Rotorblätter des Helikopters hinter dir, aus dem du soeben gestiegen bist, wirbeln deine Haare auf und die dicken Haasträhnen erschweren dir die Sicht.

Deine Finger schließen sich enger um den Griff der Machete und du weißt, wenn du dich damit ein Stück durch das dichte Blattwerk gekämpft und den Dschungel betreten hast, gibt es kein Zurück mehr.

 

Naaaaaa gut! Ganz so extrem ist es hier nicht 😀

Natürlich kannst du wieder austreten, sollte dir das Forum keinen Spaß machen, aber WENN du bleibst, gibt es ein paar Verhaltensregeln, die wir alle hier beachten sollten.

Ich halte mich auch kurz, denn ich spüre schon, du hast richtig Lust, dir gleich die Beiträge anzusehen!

 

Okay, Regel Nummer 1:

Kein Missbrauch deiner Machete! Es wird nur gekämpft, wenn ein Tiger vor dir steht und dich herausfordert!

Im Klartext: Wir sind höflich! Irgendwie ein ziemlich klarer Punkt, aber halte dich vor allem bei Kritik an fremden Texten daran! Denn du weißt ja selbst, wie sehr eine schlechte Rezension an deinen Nerven zerrt 😉

 

Regel Nummer 2:

Dies ist kein Werbeforum!

Es geht in erster Linie um Hilfe und die Erschaffung eines Ortes, an dem sich alle wohl und nicht belästigt fühlen.

Wenn du ein Buch veröffentlicht hast, herzlichen Glückwunsch, dann poste es in dem dafür vorgesehenen Bereich.

 

Regel Nummer 3:

Kein Posten von rechtsextremen, gewaltverherrlichten, frauenfeindlichen oder anderen abscheulichen Inhalt! Diese werden umgehend vom Moderator gelöscht, der Benutzer für alle Zeiten gesperrt und dann unserem Haustiger Hugo zum Fraß vorgeworfen!

 

Regel Nummer 4:

Informier dich erst einmal in den Themenbereichen oder nutze die Suchen-Funktion bevor du eine Frage stellst, die ggf. schon ein anderer gestellt haben könnte.

 

Forum-Hinweise

Mit der Anerkennung der Forumregeln und -hinweise willigst du durch das Anklicken des "Veröffentlichen"-Buttons ein, dass schreibdschungel.de die Rechte an der Veröffentlichung des Beitrags erhält. Das Forum wird durch einen fachlich kompetenten Administrator moderiert, der in der Regel täglich zugegen ist. Er nimmt gegebenenfalls zu fachlichen Fragestellungen Stellung und achtet auf das Einhalten von Forumregeln und rechtlichen Bestimmungen.

Suchmaschinen wie z.B. Google lesen mit! Wer also persönliche Informationen nicht auf den Ergebnislisten von Google wieder finden möchte, sollte davon absehen, persönliche Daten im Forum zu veröffentlichen, denn die sind für alle lesbar.

 

Und jetzt, trete ein und viel Spaß!

 

Ach ja, stelle dich doch zuerst kurz in der Vorstellungsrunde vor, damit jeder weiß, wer du bist! Gerne auch mit bestehenden Veröffentlichungen!